radnabe

was mit einem Zweirad...

Moderator: Ulrich

Nachricht
Autor
354 Frank
Beiträge: 456
Registriert: 13. Mai 2010, 18:05

Re: radnabe

#16 Beitrag von 354 Frank » 14. Jan 2014, 23:51

Auf überhaupt gar keinen Fall wegschmeißen!
Ich hab mittlerweile den Bogen raus mit der Schweißerei. Das Auskorodierte kann ich auffüllen, ist kein Thema. Der Kram darf nur nicht gestrahlt sein sonst wird es zum Martyrium.
Alles so lassen wie es ist und dann geht das.

Benutzeravatar
bujatronic
Beiträge: 1861
Registriert: 24. Okt 2010, 14:10
Wohnort: Königswalde

Re: radnabe

#17 Beitrag von bujatronic » 26. Jan 2014, 17:30

Du kannst Elektron (diese Mg-Legierung) schweißen? Das würde Dir große Sympathien einbringen!
"Vergessen Sie auch nicht, daß jedes Kraftfahrzeug wertvolles Volksvermögen darstellt, das möglichst lange zu erhalten nicht nur einen persönlichen Vorteil bringt, sondern auch eine nationale Pflicht ist!"
Obering. Siegfried Rauch

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast