radnabe

was mit einem Zweirad...

Moderator: Ulrich

Nachricht
Autor
Sdunie
Beiträge: 102
Registriert: 24. Nov 2013, 21:50
Wohnort: OHV

radnabe

#1 Beitrag von Sdunie » 5. Jan 2014, 15:45

Hallo BK Gemeinde habe hier eine werksneue Radnabe einer Awo T würde sie gerne eintauschen gegen eine Bremsankerplatte der BK vorn.Vielleicht kennt jemand einen der Intresse hat.
Dateianhänge
20140105_142405.jpg
20140105_142405.jpg (751.6 KiB) 5007 mal betrachtet
20140105_142336.jpg
20140105_142336.jpg (786.98 KiB) 5007 mal betrachtet

354 Frank
Beiträge: 453
Registriert: 13. Mai 2010, 18:05

Re: radnabe

#2 Beitrag von 354 Frank » 5. Jan 2014, 22:42

Das so zum tauschen an zu bieten ist keine schlechte Idee!
Allerdings musst du beachten das Ankerplatten auch aus Magnesium sind und meistens sind die Dinger Schei….
Der Nachbau ist ganz tauglich, machst du nichts falsch damit.
Also wenn sich keiner findet mit einer vernünftigen, dann stell die Nabe bei Ebey rein und kauf dir von dem Geld ne neue Ankerplatte.

Knalltackterfahrer
Beiträge: 136
Registriert: 1. Mai 2012, 10:19
Wohnort: Bocholt

Re: radnabe

#3 Beitrag von Knalltackterfahrer » 6. Jan 2014, 02:52

Hi Sdunie
Hab da noch ne Bremmsankerplatte die ist nicht perfekt da ist die Aufnahme für den Zug abgebrochen und durch einen aus Stahl ersetzt worden.
Wenn du das gebrauchen kannst sende eine PM.
Ää kostet nix nur Versand.
Gruß vom Knalltakterfahrer
Was klingt so schön und riecht so fein, das kann nur ne BK sein!

Sdunie
Beiträge: 102
Registriert: 24. Nov 2013, 21:50
Wohnort: OHV

Re: radnabe

#4 Beitrag von Sdunie » 6. Jan 2014, 14:57

Hallo tracker vielen dank für dein Angebot aber so ein zerfressnes ding habe ich da und es lohnt nicht es aufzuarbeiten.Hatte eine Anfrage zum Tausch aber hat sich bis jetzt nicht gemeldet.warte noch etwas und dann geht das ding bei ebay rein.


MfG Sdunie


Es gibt nichts was nicht geht.

Sdunie
Beiträge: 102
Registriert: 24. Nov 2013, 21:50
Wohnort: OHV

Re: radnabe

#5 Beitrag von Sdunie » 6. Jan 2014, 21:49

Radnabe ist weg!!!!!!!!!!!!!!!!!

Knalltackterfahrer
Beiträge: 136
Registriert: 1. Mai 2012, 10:19
Wohnort: Bocholt

Re: radnabe

#6 Beitrag von Knalltackterfahrer » 7. Jan 2014, 04:01

Ää, angefressen war die nicht die war sogar neu unbenutzt nur die Aufnahme für den Versteller des Bremszuges ist Durch einen aus Stahl ersetzt worden, anscheinend im Werk sieht wenigstens so aus fällt nur von hinten durch die Befestigungsmutter auf.
Was klingt so schön und riecht so fein, das kann nur ne BK sein!

Henry
Beiträge: 83
Registriert: 22. Jul 2011, 16:51
Wohnort: Paulinenaue

Re: radnabe

#7 Beitrag von Henry » 10. Jan 2014, 23:08

Hallo Knalltakterfahrer !
Ich würde dir dieses Teil gerne abnehmen , sie hat es auch bestimmt gut bei mir und Ausfahrten soll sie dann auch bekommen . :lol:

Knalltackterfahrer
Beiträge: 136
Registriert: 1. Mai 2012, 10:19
Wohnort: Bocholt

Re: radnabe

#8 Beitrag von Knalltackterfahrer » 12. Jan 2014, 22:13

Henry hat geschrieben:Hallo Knalltakterfahrer !
Ich würde dir dieses Teil gerne abnehmen , sie hat es auch bestimmt gut bei mir und Ausfahrten soll sie dann auch bekommen . :lol:
Na ,das glaub ich dir gerne ;-) willst du nicht lieber meine ganze BK haben ? nur bekommen tuste die nicht :mrgreen:
Na im Ernst, die Ankerplatte ist weg, ging ziemlich schnell, wusste garnicht das es in meiner Gegend BK Fahrer gibt die sich hier im Forum umschauen. Balt können wir einen Club gründen :wink:
Gruß vom Knalltakterfahrer, der noch einiges zu verschenken hat, aber nicht an jeden, und schon garnicht an "Bettler"
Was klingt so schön und riecht so fein, das kann nur ne BK sein!

Henry
Beiträge: 83
Registriert: 22. Jul 2011, 16:51
Wohnort: Paulinenaue

Re: radnabe

#9 Beitrag von Henry » 12. Jan 2014, 23:40

Hallo Knalltakterfahrer !
Betteln und Hausieren Verboten ist auch mein Motto . Aber Jäger und Sammler sind wir doch alle oder etwa nicht :?: ? Ich für mein teil jedenfalls möchte schon für Teile die ich bekomme gerne bezahlen oder wenigstens eine Gegenleistung erbringen . Damit man sich jederzeit in die Augen kucken kann :shock: . Eine Ausfahrt mit dir und deiner BK wäre schön , haben will ich sie aber nicht (die ist ja schon eine kleine Legende hier im Forum ) . Aber du wirst sie doch wohl nicht ernsthaft abgeben :?: wollen das könnte ich mir jedenfalls nicht vorstellen ! Ich suche so langsam nur noch ein paar Teile damit meine Lady bald nicht mehr alleine in der Garage steht , wenn ich nicht da bin , gute 80 % sind ja schon da . Eigentlich waren das alles meine Reserveteile aber letztendlich doch zu schade um in der Schublade zu versauern also der Entschluss eine zweite LADY wird wieder Geboren und dem Straßenverkehr zugeführt wenn es auch länger dauert außerdem brauche ich auch im Winter Beschäftigung denn fahren möchte ich jetzt nicht . Das lasse ich mir für besseres Wetter übrig wenn es dann auch länger sein darf .

Knalltackterfahrer
Beiträge: 136
Registriert: 1. Mai 2012, 10:19
Wohnort: Bocholt

Re: radnabe

#10 Beitrag von Knalltackterfahrer » 13. Jan 2014, 12:02

Na, das sollte nur ein Scherz sein :mrgreen: natürlich werde ich meine Lady nicht abgeben, auf garkein Fall. Na, und das Andere, wenn jemand Teile sucht, und ich so etwas habe biete ich es an, manchmal auch für "kostnix" das führt aber leider dazu das einige glauben ich verschenke alles und nerven dann mit Anfragen :roll: aber daran bin ich ja selber schuld :wink: Ich war nur erstaunt darüber wie schnell da jemand auf die von mir angebotene Bremmsankerplatte reagierte und bei mir Persönlich vorbeischaute und meinte ich müsse auch ihm das Ding für "kostnix" geben :?: so... nicht.... :!: Das meine ich mit "betteln" aber sonst darf jeder fragen, und wenn ich etwas habe dann biete ich es an, manchmal sogar für "kostnix"
Gruß vom Knalltakterfahrer
Was klingt so schön und riecht so fein, das kann nur ne BK sein!

Sdunie
Beiträge: 102
Registriert: 24. Nov 2013, 21:50
Wohnort: OHV

Re: radnabe

#11 Beitrag von Sdunie » 13. Jan 2014, 19:39

20140113_170329.jpg
20140113_170329.jpg (739.23 KiB) 4795 mal betrachtet
20140113_171748.jpg
20140113_171748.jpg (1014.61 KiB) 4795 mal betrachtet
Hallo Henry habe die alte Radnabe über sehe sie dir an wenn du dir die Arbeit machen willst kannst du sie haben!! Achso, so sieht mein Schrott jetzt aus. MfG sdunie






Es gibt's nicht was nicht geht!!!!!!!!!!!!!!!

Knalltackterfahrer
Beiträge: 136
Registriert: 1. Mai 2012, 10:19
Wohnort: Bocholt

Re: radnabe

#12 Beitrag von Knalltackterfahrer » 14. Jan 2014, 03:50

Na, son Schrott hätte ich dir nicht angeboten, so was fliegt bei mir direkt in die Tonne :mrgreen:
Gruß vom Knalltakterfahrer
Was klingt so schön und riecht so fein, das kann nur ne BK sein!

Sdunie
Beiträge: 102
Registriert: 24. Nov 2013, 21:50
Wohnort: OHV

Re: radnabe

#13 Beitrag von Sdunie » 14. Jan 2014, 08:24

Hallo habe dein Angebot verkehre interpretiet,weil es nur noch wennige Menschen gibt die etwas zu verschenken haben.Und weil die aufnahme auch weggebrochen war dacht ich sie ist auch etwas in Mitleidenschaft gezogen worden. Habe ich dich verhehrt verstanden Sorry MfG Sdunie






ES gibt s nicht was nicht geht.

Benutzeravatar
jawafreund
Beiträge: 305
Registriert: 25. Okt 2012, 19:33
Wohnort: Gommern
Kontaktdaten:

Re: radnabe

#14 Beitrag von jawafreund » 14. Jan 2014, 18:17

solche angenagten Bremsankerplatten kann man mit etwas Aufwand noch retten ....

Sdunie
Beiträge: 102
Registriert: 24. Nov 2013, 21:50
Wohnort: OHV

Re: radnabe

#15 Beitrag von Sdunie » 14. Jan 2014, 18:35

Denke ich auch bevor man keine hat
besser als garnix ich hatte nun das glück und habe für die bremstrommel eine sehrgute bekommen.Man kann ja fragen bevor man sie weghaut.

MfG Sdunie





ES gibt s nicht was nicht geht.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste