Getriebehauptwelle Grobe Verzahnung

... oder dessen Umfeld zu tun hat

Moderator: Ulrich

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Elektroschrauber
Beiträge: 502
Registriert: 14. Okt 2008, 20:59
Wohnort: Erfurt

Re: Getriebehauptwelle Grobe Verzahnung

#16 Beitrag von Elektroschrauber » 26. Feb 2024, 20:31

Hallo,
so wie es ist kann man es nicht weiter verwenden. Es geht auch nur sehr schwer auf den ehemaligen Lagersitz. Nutzung mit Buchse...ja das bekomme ich hin. Drehmaschine mit Drehmel auf Suport....
Wie schon gesagt das soll das Ersatzgetriebe werden. Das Nummerngleiche eingebaute 53er Getriebe entspricht dem Originalen aus 53 mit allen Nachteilen! Aber es läuft problemlos schon einige Jahre!
Grüße Jens

Benutzeravatar
Elektroschrauber
Beiträge: 502
Registriert: 14. Okt 2008, 20:59
Wohnort: Erfurt

Re: Getriebehauptwelle Grobe Verzahnung

#17 Beitrag von Elektroschrauber » 26. Feb 2024, 20:37

Hallo Peter,
ich habe dir eine PM gesendet.
Grüße
Jens

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 35 Gäste