BK-Fahrer helfen sich ... Adressen/Händler/Soforthilfe

Kontakte, Links, Infos, Tourentips...

Moderator: Ulrich

Nachricht
Autor
Basti
Beiträge: 286
Registriert: 12. Feb 2014, 22:51
Wohnort: OPR

Re: BK-Fahrer helfen sich ... Adressen/Händler/Soforthilfe

#16 Beitrag von Basti » 17. Aug 2016, 14:05

Ich finde die Idee gut! In vielen Foren gibt es eine Mitgliederkarte! Und da sind wir schon beim Punkt, auch in Foren können sich schwarze Schafe anmelden! Es werden auf öffentlichen Internetseiten viele Bilder von Treffen gepostet! So das man sich wichtige Infos schon anhand von Bildern saugen kann! Es ist heute ein leichtes, Nachts auf ein Treffen zu fahren, und dort die Maschinen einzuladen! In Greifswald war nur einer Geld vom Automaten holen, zack war die BK weg, innerhalb von 5 Minuten! Da brauch mir keiner erzählen dass das ein Zufall war! Eure Bedenken sind aber durchaus berechtigt.

Frank, überdenke du nochmal die Einwände! Wegen meiner reichen, Name, PLZ und Telefonnummer! Man muss den User eh vorher anrufen! Ich denke das wäre ein sehr guter Kompromis!

Franky-Boy
Beiträge: 80
Registriert: 15. Mai 2011, 21:44
Wohnort: 86872 Scherstetten

Re: BK-Fahrer helfen sich ... Adressen/Händler/Soforthilfe

#17 Beitrag von Franky-Boy » 19. Aug 2016, 12:30

Ich finde jeder der mitmacht sollte selbst entscheiden was auf die Karte kommt.
Es ist ein sehr schwieriges Thema.
Mein Empfinden : Angst verdirbt die Lebensfreude und es ist ehrenhafter mit offenen Visier
sich durchs Leben zu kämpfen.

Gruß : Frank
Jahre runzeln die Haut , den Enthuisiasmus aufgeben runzelt die Seele . Albert Schweitzer

Benutzeravatar
glatter
Beiträge: 391
Registriert: 17. Nov 2013, 23:20

Re: BK-Fahrer helfen sich ... Adressen/Händler/Soforthilfe

#18 Beitrag von glatter » 25. Aug 2016, 23:44

Hallo Leute,

vielen Dank für Eure Wortmeldungen.
Leider überwiegt hier ein allgegenwärtiges Mißtrauen ........ gegenüber wem auch immer. :oops:

Ich habe mich deher entschlossen, dieses Projekt erst mal auf Eis zu legen.

Dieses Forum ist im Moment noch nicht reif für dieses Hilfsmittel .....auch wenn es weh tut. :cry: :cry: :cry:

In den kommenden Wochen werde ich hier weitere Kontakte einpflegen.

Im kommenden Jahr habe ich vor ,eine kleine "Sternfahrt" mit dieser Karte zu machen.
Start ist eventuell bei "Nordmann" an der Ostsee und dann fahre ich soweit nach Süden,
bis keine Kontakte mehr auf der Karte stehen.
Wer mich ein Stück begleiten möchte, ist schon mal herzlich dazu eingeladen.
(Ihr seit quasi die Sterne auf der Karte ............. :wink: )
Da bleibt auch genug Zeit, mit den ewigen Zweiflern ins Gespräch zu kommen.
(Und wenn dann der ein oder andere Stern vom Himmel verschwindet, dann soll es halt so sein .....)

Wo wohnt noch mal unser BK-Fahrer aus Italien ........???

Bis dahin könnte man es doch in 2 Wochen schaffen ......oder ?

Sehen uns zum Emmenrausch in Kelbra.

Gruß Frank

Franky-Boy
Beiträge: 80
Registriert: 15. Mai 2011, 21:44
Wohnort: 86872 Scherstetten

Re: BK-Fahrer helfen sich ... Adressen/Händler/Soforthilfe

#19 Beitrag von Franky-Boy » 30. Aug 2016, 15:48

Hallo Glatter ,
Falls Du es bis zu mir schaffst , herzlich willkommen !
Naja ,´in Bayern sagt man : Hund sans scho de Hund!
Du hast jetzt Adressen und wir keine Karte.
Trotzdem herzlich willkommen.

Franky-Boy
Jahre runzeln die Haut , den Enthuisiasmus aufgeben runzelt die Seele . Albert Schweitzer

Benutzeravatar
kutt
Beiträge: 1755
Registriert: 26. Jul 2005, 13:50
Wohnort: Freiberg
Kontaktdaten:

Re: BK-Fahrer helfen sich ... Adressen/Händler/Soforthilfe

#20 Beitrag von kutt » 13. Sep 2016, 11:09

Basti hat geschrieben:Ich finde die Idee gut! In vielen Foren gibt es eine Mitgliederkarte! Und da sind wir schon beim Punkt, auch in Foren können sich schwarze Schafe anmelden! Es werden auf öffentlichen Internetseiten viele Bilder von Treffen gepostet! So das man sich wichtige Infos schon anhand von Bildern saugen kann! Es ist heute ein leichtes, Nachts auf ein Treffen zu fahren, und dort die Maschinen einzuladen! In Greifswald war nur einer Geld vom Automaten holen, zack war die BK weg, innerhalb von 5 Minuten! Da brauch mir keiner erzählen dass das ein Zufall war! Eure Bedenken sind aber durchaus berechtigt.

Frank, überdenke du nochmal die Einwände! Wegen meiner reichen, Name, PLZ und Telefonnummer! Man muss den User eh vorher anrufen! Ich denke das wäre ein sehr guter Kompromis!

Ja und nein.

z.B. hab ich damals für's mz-forum eine Karte selber programmiert. Alles lokal und über Postleitzahlen. Das System funktioniert wie folgt und hat sich schon mehrfach bewährt:

Ich hab ne Panne, hab was bei Ebay gekauft oder suche einfach nur eine Übernachtungsmöglichkeit.
Also gebe ich die PLZ in der Karte an und lasse mir alle Nutzer im x km Umkreis um dieses Gebiet anzeigen. Als Koordinate der PLZ gilt die Mitte des Gebiets bzw. der Hauptort. Somit kann man nicht von der Koordinate auf den geographischen Ort schließen.
Dann schaue ich die Liste druch und schreibe demjenigen eine PN oder ruf ihn an (falls ich zufällig die Nummer schon habe)

Kommt so ein Kontakt zwischen 2 Leuten zustande, die sich nie vorher gesehen haben, brauchst man seine Adresse einfach nur nicht preisgeben...
Und wenn man selbst eine PLZ nicht angeben möchte, braucht man nur 00000 eingeben und fertig.

Ich find die Lösung echt super - vor allem weil die Google-API nicht genutzt wird

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste