Anfängerfrage.... nicht lachen.

Reparatur, Restauration, Adressen

Moderator: Ulrich

Antworten
Nachricht
Autor
Marcel O
Beiträge: 74
Registriert: 14. Aug 2017, 13:57

Anfängerfrage.... nicht lachen.

#1 Beitrag von Marcel O » 29. Aug 2017, 22:19

Hallo allerseits.
Kann mir bitte mal jemand erklären wie der obere Motordeckel befestigt wird. Bei meiner BK war er nicht fest als ich sie gekauft habe und bei dem Ersatzmotor der dazu war, war er auch nicht drauf.
Versteht mich nicht falsch, klar weiß ich das es dafür die zwei M6 Stehbolzen oben auf dem Motor gibt und das der Deckel Vertiefungen für diese hat, aber gibt es da irgendwelche Spezialmuttern dazu? Habe nichts derartiges in der Ersatzteilliste gefunden. Wollte normale M6 Muttern nehmen habe aber gemerkt das eine 10er Nuss nicht in die Löcher passt, oder gibt es dazu einen ganz schlanken Steckschlüssel?
Danke schon mal...


Marcel O
Beiträge: 74
Registriert: 14. Aug 2017, 13:57

Re: Anfängerfrage.... nicht lachen.

#3 Beitrag von Marcel O » 29. Aug 2017, 23:13

Aaaah das macht Sinn. Vielen Dank!

BK-Fahrer
Beiträge: 351
Registriert: 10. Apr 2010, 19:11
Wohnort: NRW

Re: Anfängerfrage.... nicht lachen.

#4 Beitrag von BK-Fahrer » 30. Aug 2017, 12:23

Bei Dietel u.a. zu kaufen.
4, 50 € pro Langmutter
Gruß BK-Fahrer

Marcel O
Beiträge: 74
Registriert: 14. Aug 2017, 13:57

Re: Anfängerfrage.... nicht lachen.

#5 Beitrag von Marcel O » 31. Aug 2017, 20:29

Alles klar, Danke. Wenn man weiß was man als Suchbegriff eingeben muss findet man die fast überall.... bin ja eher so der ebay-Typ 8)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste