Forumstreffen 2016

Kontakte, Links, Infos, Tourentips...

Moderator: Ulrich

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
derwolf1303
Beiträge: 424
Registriert: 13. Nov 2012, 13:00
Wohnort: Werder (Havel)

Re: Forumstreffen 2016

#121 Beitrag von derwolf1303 » 20. Mai 2016, 06:57

ui 500km auf Achse? Respekt! Da bin ich nicht für zu haben... Aber du hast Recht, wenn sie das schafft, wird alles gut

ahr01
Beiträge: 154
Registriert: 15. Aug 2008, 11:29
Wohnort: Erfurt

Re: Forumstreffen 2016

#122 Beitrag von ahr01 » 23. Mai 2016, 11:02

Noch eine Kurze Frage zum Ablauf:

gibt es dieses Jahr zwei Gruppen also Solo und Gespann oder wieder mit allen zusammen?
Das mit den 2 Gruppen kam beim letzten Treffen mal kurz auf.
Gruß aus Erfurt
Arne Hübner

www.king-custom-art.de

Christian
Beiträge: 160
Registriert: 2. Aug 2005, 18:29
Wohnort: Weimar

Re: Forumstreffen 2016

#123 Beitrag von Christian » 23. Mai 2016, 11:22

ahr01 hat geschrieben:Noch eine Kurze Frage zum Ablauf:

gibt es dieses Jahr zwei Gruppen also Solo und Gespann oder wieder mit allen zusammen?
Das mit den 2 Gruppen kam beim letzten Treffen mal kurz auf.
Wieviele Gespanne haben wir denn? Lohnt sich sicher erst ab 5-6 Fahrzeugen...Thomas, Fränky, Elektroschrauber?, Andre?, Ich....
Davon abgesehen ist der Beiwagen ja auch in 5 Minuten abgebaut :lol:

Grüße Christian

Benutzeravatar
oldisegler
Beiträge: 1409
Registriert: 5. Feb 2006, 18:44
Wohnort: Dohna bei Dresden
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2016

#124 Beitrag von oldisegler » 23. Mai 2016, 13:16

Halllo
ja, es sind diesmal 2 Gruppen, die zeitversetzt, annähernd die selbe Strecke fahren. Das kürzt auch die Kolonnenlänge ein. Es ist geplant das 10 Maschinen (Gespanne und Solomaschinen mit den Mitglieder welche lieber gemütlich fahren) und 15 Soloaschinen (wo es etwas schneller vorrangeht) die Strecke absolvieren.
Natürlich sind die Pausen so organisiert das wir uns da alle treffen nur das die 1. Gruppe halt eher losfährt und die 2. Gruppe den Treffpunkt etwas später erreicht.
Gruß Oldisegler
Auszüge aus dem Inhalt meines Blogs http://bk350.wordpress.com:
Instandsetzung Telegabel und Motor,
Tipps bei Startproblemen, Modellbau,
Restaurationen, Technische Änderungen, Forumstreffen usw.

Papa
Beiträge: 32
Registriert: 28. Okt 2014, 09:44

Re: Forumstreffen 2016

#125 Beitrag von Papa » 23. Mai 2016, 13:38

oldisegler hat geschrieben: das 10 Maschinen (Gespanne und Solomaschinen mit den Mitglieder welche lieber gemütlich fahren) und 15 Soloaschinen (wo es etwas schneller vorrangeht)
Gruß Oldisegler
Hallo,

was heißt denn "gemütlich" oder "etwas schneller" ?
Ich werde auch mit Seitenwagen anreisen, wollte aber unterwegs keine Blümchen pflücken.... :lol:
Gibt es da schon Erfahrungen aus dem letzten Jahr?

Papa

ahr01
Beiträge: 154
Registriert: 15. Aug 2008, 11:29
Wohnort: Erfurt

Re: Forumstreffen 2016

#126 Beitrag von ahr01 » 23. Mai 2016, 14:20

Christian hat geschrieben:
ahr01 hat geschrieben:Noch eine Kurze Frage zum Ablauf:

gibt es dieses Jahr zwei Gruppen also Solo und Gespann oder wieder mit allen zusammen?
Das mit den 2 Gruppen kam beim letzten Treffen mal kurz auf.
Wieviele Gespanne haben wir denn? Lohnt sich sicher erst ab 5-6 Fahrzeugen...Thomas, Fränky, Elektroschrauber?, Andre?, Ich....
Davon abgesehen ist der Beiwagen ja auch in 5 Minuten abgebaut :lol:

Grüße Christian
17 PS, und Olaf da fehlen bestimmt noch 2 oder 3
Gruß aus Erfurt
Arne Hübner

www.king-custom-art.de

Benutzeravatar
plessloui
Beiträge: 684
Registriert: 21. Okt 2007, 19:54
Wohnort: Wartburgkreis

Re: Forumstreffen 2016

#127 Beitrag von plessloui » 23. Mai 2016, 17:13

Wird schon werden Jungs. Ich finde das jedenfalls gut die Gespanne und Solo Bk´s zu trennen, dass man auch mal etwas Gas geben kann, denn das braucht die BK.

Benutzeravatar
oldisegler
Beiträge: 1409
Registriert: 5. Feb 2006, 18:44
Wohnort: Dohna bei Dresden
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2016

#128 Beitrag von oldisegler » 23. Mai 2016, 18:24

Hallo,
Seitenwagen stellen andere Anforderungen an die Fahrweise als Solomaschinen deshalb macht die Trennung Sinn. Getrödelt wird aber deswegen nicht. Der 2. Grund sind die sonst zu langen Kolonnen. Es sind doch einige Ampeln auf der Strecke da sollte möglicht die gesamte Kolonne durchfahren können.Es ist ein Experiment wenn es nicht funktioniert können wir es ja nächstes Jahr wieder anders machen. In diesem Zusammenhang: Für nächstes Jahr liegt noch kein Organisationsteam fest. Da können sich alle Mitglieder schon mal Gedanken machen damit wir das beim Treffen gleich festmachen können.
Gruß Oldisegler
Auszüge aus dem Inhalt meines Blogs http://bk350.wordpress.com:
Instandsetzung Telegabel und Motor,
Tipps bei Startproblemen, Modellbau,
Restaurationen, Technische Änderungen, Forumstreffen usw.

Sport-Lu
Beiträge: 1275
Registriert: 25. Aug 2005, 21:00
Wohnort: Urnshausen/Rhön (Thüringen)

Re: Forumstreffen 2016

#129 Beitrag von Sport-Lu » 23. Mai 2016, 18:32

Wollten wir nicht nach Burgheßler?Oder hab ich mir das falsch gemerkt.
Metzger,Bäcker und Friseure sind in Foren Ingenieure.

Eine BK ohne Ölfleck darunter......"Das ist aber nicht original so!!"

Eisensau1504
Beiträge: 236
Registriert: 19. Aug 2013, 15:14
Wohnort: Sauerland

Re: Forumstreffen 2016

#130 Beitrag von Eisensau1504 » 23. Mai 2016, 18:54

Also von mir aus können wir auch ein Treffen im Sauerland machen :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Geht nicht gibt's nicht. Nur will nicht oder kann nicht.

Ihr MZ-Kraftrad BK 350 ist einfach in der Bedienung und anspruchslos in Wartung und Pflege.

Franky-Boy
Beiträge: 86
Registriert: 15. Mai 2011, 21:44
Wohnort: 86872 Scherstetten

Re: Forumstreffen 2016

#131 Beitrag von Franky-Boy » 24. Mai 2016, 15:35

Viel Spass und Fahrfreude am Wochenende !

Ich hatte ja gehofft das es mir gelingen könnte das Wochenende freizuschaufeln, aber
ich habe 3 Projekte seit Januar in meinen Büro abzuarbeiten,es fehlt mir jeder Tag und die Entfernung ist für einen
Tagesausflug leider zu groß....

Bis hoffentlich zum nächsten Jahrestreffen .

Frank und Bettina
Jahre runzeln die Haut , den Enthuisiasmus aufgeben runzelt die Seele . Albert Schweitzer

Christian
Beiträge: 160
Registriert: 2. Aug 2005, 18:29
Wohnort: Weimar

Re: Forumstreffen 2016

#132 Beitrag von Christian » 26. Mai 2016, 10:34

Nichts los hier - wie immer :wink:
Aber im HIntergrund wird hoffentlich überall fleißig gepackt und geschraubt....
Habe gerade das Gespann fertig gemacht für morgen. Jetzt noch 1x Spät- und 1x Frühschicht, dann gehts morgen Nachmittag los.
Wird dann etwas später morgen Abend - falls gebraten wird, bitte hebt mal ne Bratwurst oder einen Rostbrätel für mich auf....


Allen schon mal eine gute Anfahrt,

Grüße Christian

Benutzeravatar
oldisegler
Beiträge: 1409
Registriert: 5. Feb 2006, 18:44
Wohnort: Dohna bei Dresden
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2016

#133 Beitrag von oldisegler » 26. Mai 2016, 21:04

Hallo Christian,
wer später als 18.00 Uhr kommt, bitte vorher tel. beim Platzwart melden sonst ist die Schranke zu und deine Maschine muß draußen bleiben. Solomotorräder kommen vorbei, ein Gespann aber nicht!!!! Hatte ich allerdings schon mal mitgeteilt. Es ist für die Gespannfahrer auch wichtig das JEDES Gespann sich eine Durchfahrtskarte ausstellen läßt, da wir erst nach Schrankenschließung von unserer Tour zurück sind. Bitte auch ans Volltanken denken, damit die Abfahrt nicht unnötig verzögert wird. Notfalls kann früh vor der Ausfahrt noch getankt werden die Tankstelle ist nur 2 Km entfernt.
Gruß Oldisegler
Auszüge aus dem Inhalt meines Blogs http://bk350.wordpress.com:
Instandsetzung Telegabel und Motor,
Tipps bei Startproblemen, Modellbau,
Restaurationen, Technische Änderungen, Forumstreffen usw.

Christian
Beiträge: 160
Registriert: 2. Aug 2005, 18:29
Wohnort: Weimar

Re: Forumstreffen 2016

#134 Beitrag von Christian » 26. Mai 2016, 21:18

Hallo Oldiesegler,
hatte ich gelesen und mit der netten Dame schon besprochen (als ich sie endlich mal erreicht habe). Aber wird schon gehen (Beiwagen ab). Draußen lass ich die Gute sicher nicht :mrgreen: ...

Bis morgen!

Grüße Christian

Benutzeravatar
17PS
Beiträge: 142
Registriert: 2. Jan 2006, 15:48
Wohnort: Apolda

Re: Forumstreffen 2016

#135 Beitrag von 17PS » 27. Mai 2016, 09:57

So Leute,

ich fahre jetzt in Farnstädt (bei Querfurt) los. Über Halle, Leipzig usw. sind ca. 180 km. Ich freue mich und klopfe dreimal auf Holz.

Gruß Thomas

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast