Organisation und Teilnehmer Treffen 2019

Kontakte, Links, Infos, Tourentips...

Moderator: Ulrich

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
bujatronic
Beiträge: 1897
Registriert: 24. Okt 2010, 14:10
Wohnort: Königswalde

Re: Organisation und Teilnehmer Treffen 2019

#31 Beitrag von bujatronic » 6. Aug 2018, 18:15

Hallo in die Runde. Da der Waldpark auf Vertragsabschluß drängelt, werde ich wie folgt buchen:
2.A. - 1 x DB André & Stefan; 2 Personen,
2.B. - 1 x DB Sport-Lu ,1 Pers.

1.3. - 4 x E Pom-Jensen: 1 Person
1.4. - 4 x E Richard 94: 1 person
1.A. - 1 x DB bujatronic: 2 Personen
1.B. - 1 x DB derwolf1303: 2 Perso.
1.5. - 4 x E warke: 1 Person
1.7. - 4 x E Micha: 1 Person

Hütte Nr.1: 17PS, Christian, Oldisegler und Wolle alle in eine Hütte. 4 Personen, Abendversorgung Fr. und Sa
Hütte Nr.2: Frank und Bettina ; Freitag und Samstag Abendversorgung

Zusammen 16 BK-Fans (etwas mager!), alle mit Abendbrot Fr.,Sa.

Natürlich bin ich mir im Klaren, daß nicht jeder so lange voraus planen kann. Ich werde daher (versuchen), bei Bedarf aufzustocken und die Nachzügler in die Zimmer zu verteilen, wo noch Betten frei sind. Wenn jemand von denen, die sich jetzt in den 4 x E -Zimmern ein Bett gesichert haben, widerspricht (weil er allein schnarchen will), dann schreibe er jetzt oder schweige für immer. Sollten mehr Nachzügler kommen als Betten frei sind, bleibt nur noch das Zelten.
Am Do. mache ich den Vertrag mit Waldpark klar.

Viele Grüße, bu

P.S.: Bin mal wieder ETZ gefahren, aber es macht bei den Temperaturen weder Mensch noch Maschine viel Spaß...
"Vergessen Sie auch nicht, daß jedes Kraftfahrzeug wertvolles Volksvermögen darstellt, das möglichst lange zu erhalten nicht nur einen persönlichen Vorteil bringt, sondern auch eine nationale Pflicht ist!"
Obering. Siegfried Rauch

injose
Beiträge: 47
Registriert: 27. Dez 2012, 08:59
Wohnort: 99974 Mühlhausen

Re: Organisation und Teilnehmer Treffen 2019

#32 Beitrag von injose » 9. Aug 2018, 05:18

Hallo ,

dann trage mich doch bitte noch in eine Hütte ein.
Andreas und Ines Fr und Sa Abendversorgung.

Gruß Andreas

Benutzeravatar
bujatronic
Beiträge: 1897
Registriert: 24. Okt 2010, 14:10
Wohnort: Königswalde

Re: Organisation und Teilnehmer Treffen 2019

#33 Beitrag von bujatronic » 9. Aug 2018, 09:10

ich nehme mal an in eine weitere Hütte, oder?
"Vergessen Sie auch nicht, daß jedes Kraftfahrzeug wertvolles Volksvermögen darstellt, das möglichst lange zu erhalten nicht nur einen persönlichen Vorteil bringt, sondern auch eine nationale Pflicht ist!"
Obering. Siegfried Rauch

Benutzeravatar
bujatronic
Beiträge: 1897
Registriert: 24. Okt 2010, 14:10
Wohnort: Königswalde

Re: Organisation und Teilnehmer Treffen 2019

#34 Beitrag von bujatronic » 9. Aug 2018, 12:15

So, der Vertrag ist raus.
Bei Nachmeldungen für Betten in den Zimmern muß sich jeder mit denen ins Benehmen setzen, die schon dort bestellt haben. Und nastürlich mir melden, damit ich nachverhandeln kann...
"Vergessen Sie auch nicht, daß jedes Kraftfahrzeug wertvolles Volksvermögen darstellt, das möglichst lange zu erhalten nicht nur einen persönlichen Vorteil bringt, sondern auch eine nationale Pflicht ist!"
Obering. Siegfried Rauch

Benutzeravatar
Elektroschrauber
Beiträge: 432
Registriert: 14. Okt 2008, 20:59
Wohnort: Erfurt

Re: Organisation und Teilnehmer Treffen 2019

#35 Beitrag von Elektroschrauber » 23. Aug 2018, 20:35

Re: Organisation und Teilnehmer Treffen 2019

#30 Beitrag von Micha » 3. August 2018, 07:40
obere Etage:
2.1. - 2 x DS
2.2. - 2 x DS
2.3. - 4 x E
2.4. - 4 x E
2.A. - 1 x DB André & Stefan; 2 Personen, Abendbrot Fr.,Sa.
2.B. - 1 x DB Sport-Lu ,Abendbrot Fr +Sa,1 Pers.
2.5. - 4 x E
2.6. - 2 x DS
2.7. - 4 x E

1.A - 1.B - 2.A - 2.B mit DU/WC, alle anderen Zimmer DU/WC auf der Etage
In der oberen Etage befindet sich ein Reservezimmer mit 2 Doppelstockbetten. (2.

analog das Erdgeschoß:
1.1. - 2 x DS
1.2. - 2 x DS Elektroschrauber und Skoda Frank, Abendversorgung Fr. u. Sa.
1.3. - 4 x E Pom-Jensen: 1 Person, Abendversorgung Fr. u. Sa.
1.4. - 4 x E Richard 94: 1 person, Abendversorgung Fr. Und Sa.
1.A. - 1 x DB bujatronic: 2 Personen, Abendversorgung Fr. und Sa.
1.B. - 1 x DB derwolf1303: 2 Perso. Abendversorgung Fr. und Sa.
1.5. - 4 x E warke: Abendbrot Fr.+Sa.
1.6. - 2 x DS
1.7. - 4 x E Micha: 1 Person, Abendversorgung Fr. u. Sa.

DS = Doppelstockbetten
DB = Doppelbetten
E = Einzelbetten

Hütten:
17PS, Christian, Oldisegler und Wolle alle in eine Hütte. 4 Personen, Abendversorgung Fr. und Sa

Mit freundlichen Schraubergrüßen

ahr01
Beiträge: 154
Registriert: 15. Aug 2008, 11:29
Wohnort: Erfurt

Re: Organisation und Teilnehmer Treffen 2019

#36 Beitrag von ahr01 » 24. Aug 2018, 10:38

Re: Organisation und Teilnehmer Treffen 2019

#30 Beitrag von Micha » 3. August 2018, 07:40
obere Etage:
2.1. - 2 x DS
2.2. - 2 x DS
2.3. - 4 x E
2.4. - 4 x E
2.A. - 1 x DB André & Stefan; 2 Personen, Abendbrot Fr.,Sa.
2.B. - 1 x DB Sport-Lu ,Abendbrot Fr +Sa,1 Pers.
2.5. - 4 x E
2.6. - 2 x DS
2.7. - 4 x E

1.A - 1.B - 2.A - 2.B mit DU/WC, alle anderen Zimmer DU/WC auf der Etage
In der oberen Etage befindet sich ein Reservezimmer mit 2 Doppelstockbetten. (2.

analog das Erdgeschoß:
1.1. - 2 x DS Arne Abendversorgung Fr. u. Sa.
1.2. - 2 x DS Elektroschrauber und Skoda Frank, Abendversorgung Fr. u. Sa.
1.3. - 4 x E Pom-Jensen: 1 Person, Abendversorgung Fr. u. Sa.
1.4. - 4 x E Richard 94: 1 person, Abendversorgung Fr. Und Sa.
1.A. - 1 x DB bujatronic: 2 Personen, Abendversorgung Fr. und Sa.
1.B. - 1 x DB derwolf1303: 2 Perso. Abendversorgung Fr. und Sa.
1.5. - 4 x E warke: Abendbrot Fr.+Sa.
1.6. - 2 x DS
1.7. - 4 x E Micha: 1 Person, Abendversorgung Fr. u. Sa.

DS = Doppelstockbetten
DB = Doppelbetten
E = Einzelbetten

Hütten:
17PS, Christian, Oldisegler und Wolle alle in eine Hütte. 4 Personen, Abendversorgung Fr. und Sa
Gruß aus Erfurt
Arne Hübner

www.king-custom-art.de

Benutzeravatar
bujatronic
Beiträge: 1897
Registriert: 24. Okt 2010, 14:10
Wohnort: Königswalde

Re: Organisation und Teilnehmer Treffen 2019

#37 Beitrag von bujatronic » 26. Aug 2018, 20:47

Hallo, so sehr ich mich freue, daß nun noch mehr BKs und ihre Fahrer kommen, aber der Vertrag ist raus. Ich werde natürlich versuchen, da noch was rauszuholen, aber mindestens brauche ich die Zahl der Teilnehmer.
Zuletzt geändert von bujatronic am 2. Sep 2018, 12:42, insgesamt 1-mal geändert.
"Vergessen Sie auch nicht, daß jedes Kraftfahrzeug wertvolles Volksvermögen darstellt, das möglichst lange zu erhalten nicht nur einen persönlichen Vorteil bringt, sondern auch eine nationale Pflicht ist!"
Obering. Siegfried Rauch

Benutzeravatar
bujatronic
Beiträge: 1897
Registriert: 24. Okt 2010, 14:10
Wohnort: Königswalde

Re: Organisation und Teilnehmer Treffen 2019

#38 Beitrag von bujatronic » 31. Aug 2018, 17:56

Bitte an alle Nachzügler: Macht es mir doch nicht so schwer und tragt auch die Zahl der Teilnehmer ein! Auch kann ich nicht garantieren, daß uns der Waldpark ein Viererzimmer zur Einzelbelegung überläßt, Ihr müßt also ggf. damit rechnen, daß Ihr in ein anderes Zimmer einquartiert werdet. Ich halte Euch auf dem Laufenden...

Zur Planung:
Ich stelle mal hier ein paar vorsichtige Vorschläge ein, was es so zu besichtigen gibt, weitere Ideen werden gern und dankend angenommen. Jeder kann sich im Vorfeld äußern, was oder was nicht interessiert.
Abweichend zu bisherigen Treffen würde ich am Freitagnachmittag die Hochschule Zwickau als Treffpunkt vorschlagen, die meisten kommen ohnehin da oder in der Nähe vorbei. So kann ich ohne größeren Aufwand die Sammlungen der Westsächsischen Hochschule u.a. mit dem Schnittmodell des 15PS-Triebwerks zugänglich machen (war ja schon 2013 geplant, ist dann aber dem Wetter zum Opfer gefallen). Wer schon früher anreisen will, dem empfehle ich das August-Horch-Museum (in Eigenregie). Dann fahren wir im Konvoi nach Grünheide (ca. 40km über schöne kurvenreiche Straßen, meist durch Wälder, mit etlichen Steigungen und Gefällen...
Dort treffen wir die anderen und absolvieren das übliche Abendprogramm.
Am Sonnabend gäbe es an Highlights in der Nähe die Deutsche Raumfahrtausstellung (10km, vielleicht kommt ja Sigmung Jähn mit?), den Schneckenstein mit dem Vogtländisch-Böhmischen Mineralienzentrum und einem herrlichen Ausblick in das Muldental (+5km), weiter weg die Göltzschtalbrücke (30km in der Gegenrichtung), die St.-Wolfgangs-Kirche in Schneeberg mit dem berühmten Cranach-Altar (+25km) und das Besucherbergwerk Bad Schlema (+2km), von dort sind es heim bis Grünheide noch 25km.
Natürlich werde ich dafür sorgen, daß Roß und Reiter weder hungern noch dürsten müssen...
"Vergessen Sie auch nicht, daß jedes Kraftfahrzeug wertvolles Volksvermögen darstellt, das möglichst lange zu erhalten nicht nur einen persönlichen Vorteil bringt, sondern auch eine nationale Pflicht ist!"
Obering. Siegfried Rauch

ron
Beiträge: 18
Registriert: 9. Okt 2016, 13:30

Re: Organisation und Teilnehmer Treffen 2019

#39 Beitrag von ron » 1. Okt 2018, 19:37

Hi Gemeinde !
Möchte mal mein kommen unter Vorbehalt ankündigen . Ich bin Zelter . Ist das überhaupt möglich ? Ich arbeite Montage , ist Teamarbeit , darum Vorbehalt .
Möchte aber Euch mal reell kennen lernen . Ich hab auch den Ehrgeiz immer auf eigener Achse anzureisen .

Tät mich freuen Euch zum sehen, Gruss Ron :mrgreen:

Benutzeravatar
bujatronic
Beiträge: 1897
Registriert: 24. Okt 2010, 14:10
Wohnort: Königswalde

Re: Organisation und Teilnehmer Treffen 2019

#40 Beitrag von bujatronic » 1. Okt 2018, 21:01

Hallo, Ron, darauf würde ich mich auch sehr freuen, zumal das Anreisen auf Achse auch für mich eine ehrbare Selbstverständlichkeit ist. Der Waldpark hat mir mitgeteilt:
"Zelte könnten neben den Bungalows mit aufgestellt werden. Kosten pro ÜN und Person Gästehaus 24,90 EUR Sommerbungalows 19.40 EUR Zelten 11,90 EUR"
Und wir haben etliche Zimmer vorbestellt, in denen noch Betten frei sind (s.o.), also wenn Du Dich mit einem der Besteller einigen kannst, brauchst Du kein Zelt aufbauen.
Frühstück inklusive, Abendverpflegung wird organsiert (natürlich zu erschwinglichen Preisen). Wieviele Personen kommen denn?
"Vergessen Sie auch nicht, daß jedes Kraftfahrzeug wertvolles Volksvermögen darstellt, das möglichst lange zu erhalten nicht nur einen persönlichen Vorteil bringt, sondern auch eine nationale Pflicht ist!"
Obering. Siegfried Rauch

ron
Beiträge: 18
Registriert: 9. Okt 2016, 13:30

Re: Organisation und Teilnehmer Treffen 2019

#41 Beitrag von ron » 2. Okt 2018, 19:58

Hi Gemeinde !
Warscheinlich alleine , sollte aber kein Thema sein . Ich tät mich mega freuen wenns klappt ! Schaun wir mal . Meine Tochter (11)mag die BK nicht , mein Sohn (8) schon .
Beide sind aber Langstrecken-erfahren aufm Uralgespann . Haltet mir einfach eine Nische frei , zum zelten , ich (wir )sind hart im nehmen .
Grüsse , Ron

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste