Organisation und Teilnehmer Treffen 2019

Kontakte, Links, Infos, Tourentips...

Moderator: Ulrich

Nachricht
Autor
warke
Beiträge: 53
Registriert: 10. Nov 2013, 19:52
Wohnort: Norderstedt

Re: Organisation und Teilnehmer Treffen 2019

#46 Beitrag von warke » 22. Jan 2019, 11:13

Moin,

das mit dem Schnarchen ist auch Auslegungssache. Ich behaupte ja, dass ich nicht schnarche, sondern schnurre. :D

VG Nico

Benutzeravatar
bujatronic
Beiträge: 1982
Registriert: 24. Okt 2010, 14:10
Wohnort: Königswalde

Re: Organisation und Teilnehmer Treffen 2019

#47 Beitrag von bujatronic » 27. Jan 2019, 15:06

@Nordmann:
Das mit den Handtüchern habe ich auch erst erfahren, als wir uns darauf schon eingelassen hatten. Auf Nachfrage gäbe es aber Putzlappen umsonst...
Freu mich schon auf die Nachzügler. Wie schon geschrieben ist Anfang Mai Ultimo!
"Vergessen Sie auch nicht, daß jedes Kraftfahrzeug wertvolles Volksvermögen darstellt, das möglichst lange zu erhalten nicht nur einen persönlichen Vorteil bringt, sondern auch eine nationale Pflicht ist!"
Obering. Siegfried Rauch

berndh
Beiträge: 13
Registriert: 19. Dez 2012, 10:48
Wohnort: Zeulenroda-Triebes

Re: Organisation und Teilnehmer Treffen 2019

#48 Beitrag von berndh » 27. Jan 2019, 19:44

Hallo ,
zum diesjährigen Treffen werde ich auch gern kommen . Leider habe ich eine rechtzeitige Anmeldung verbremst .
Wenn es noch möglich ist , dann würde ich zwei Übernachtungen mit Frühstück nehmen . Einzel- oder Mehrbettzimmer ist egal . Nur Doppelstockbett oben ist ungünstig . Wenn nichts mehr geht , dann kommen ich nur am Sonnabend .
Wie war das mit der Bezahlung ?

Gruß Bernd

ron
Beiträge: 34
Registriert: 9. Okt 2016, 13:30

Re: Organisation und Teilnehmer Treffen 2019

#49 Beitrag von ron » 10. Feb 2019, 14:09

Hi Leute !
Bei mir sieht es gut aus . Der Reiter hat Urlaub 8) . Jetzt das Ross noch langstreckentauglich machen , so für meiner Selenberuhigung :mrgreen: .
Freuhe mich schon . Muss man eigendlich was vorab überweisen , bin Zelter und Schnarcher- ich wehre mich jetzt aber nicht gegen ein Bett ,hauptsache das Fest ist gezahlt. Ich weiss noch nicht ob bei mir jemand mitfährt .

Gruss Ron

Benutzeravatar
bujatronic
Beiträge: 1982
Registriert: 24. Okt 2010, 14:10
Wohnort: Königswalde

Re: Organisation und Teilnehmer Treffen 2019

#50 Beitrag von bujatronic » 12. Feb 2019, 14:07

Wunderbar! Ich freue mich über jeden, der kommt (und natürlich über jede BK)!
Vom Waldpark habe ich die Zusage, daß bis 4 Wochen vorher (also Stichtag 24.5.) eine kostenlose Stornierung möglich ist.
Wir werden die Interessenten hier "bündeln".
Im Mai 2019 wird der Sack zugemacht, jeder Interessent überweist seine Übernachtungskosten spätestens zum Stichtag an mich und ich werde die Unterkünfte als Gruppe "BK-Forum" verbindlich buchen und bezahlen. Bis dahin ist noch alles offen.
Wer danach abspringen will, hat höchstens dann noch Glück, wenn noch ein Anderer kurzfristig zusagt. Oder eine Reiserücktrittsversicherung einspringt, aber dafür muß jeder selbst sorgen.
Für die Abende werden wir jeweils einen Grill mieten (falls zu klein, zwei), und ich sorge dafür, daß was zum Drauflegen da ist, ebenso wird es genug Getränke geben. Dafür einigen wir uns dann auf eine kostendeckende Pauschale. Alternative Vorschläge nehme ich gern entgegen...
Ich habe aufgrund der früheren Anmeldungen etliche Zimmer bestellt. Ob zusätzliche möglich sind, weiß ich nicht. Am besten ist, Ihr fragt bei einem nach, der sich in einem Mehrbettzimmer eingemietet hat, ob er Asyl bietet.
mfg, bu
"Vergessen Sie auch nicht, daß jedes Kraftfahrzeug wertvolles Volksvermögen darstellt, das möglichst lange zu erhalten nicht nur einen persönlichen Vorteil bringt, sondern auch eine nationale Pflicht ist!"
Obering. Siegfried Rauch

ofalk
Beiträge: 130
Registriert: 22. Jun 2006, 12:07
Wohnort: Erfurt

Re: Organisation und Teilnehmer Treffen 2019

#51 Beitrag von ofalk » 13. Feb 2019, 14:05

Moin, Werde mit Markus auch wieder dabei sein, schlafen auf dem Fahrzeug, an der Verpflegung nehmen wir gern teil. bis dahin Gruß aus Erfurt

Franky-Boy
Beiträge: 90
Registriert: 15. Mai 2011, 21:44
Wohnort: 86872 Scherstetten

Re: Organisation und Teilnehmer Treffen 2019

#52 Beitrag von Franky-Boy » 14. Feb 2019, 23:11

Liebe BK Freunde ,
Leider muss ich absagen , plant Bettina und mich aus. Wir haben eine Einladung zu einen BMW Oldtimertreffen in Italien eine Woche vorher.
Da möchte ich gerne mit meinen BMW R66 Gespann hin.
Uns ist beides zu viel hintereinander und mein Ingenieurbüro erfordert Abstriche im Freizeitvolumen.
Falls es trotzdem möglich ist komme ich alleine und schlafe im Zelt oder Hänger falls ich nichts mehr finde.
Ich habe damit kein Problem , war vor zwei Wochen wieder 4 Tage zum Elefantentreffen im Bayerischen Wald.
Am Sonntag die Heimfahrt das war bis jetzt meine härteste Winterfahrt ,270 km Fahrt durch extremes Schneetreiben die Hälfte auf schlecht geräumten Landstrassen (Sonntag Nachmittag).
Wir waren heimwärts 7 Motorräder , 2 BMW , mein (Baujahr 1962) umgebautes R69S Gespann und eine BMW R80 Dakkar Baujahr 1983 ,zwei 10 Jahre alte 2 KTM sind angekommen,
2 Hondas und ein Yahama -Gespann kamen auf den ADAC Schandwagen. Mehr sag ich nicht dazu.
Viele Grüße : Frank
Jahre runzeln die Haut , den Enthuisiasmus aufgeben runzelt die Seele . Albert Schweitzer

Benutzeravatar
bujatronic
Beiträge: 1982
Registriert: 24. Okt 2010, 14:10
Wohnort: Königswalde

Re: Organisation und Teilnehmer Treffen 2019

#53 Beitrag von bujatronic » 15. Feb 2019, 09:45

OK, Frank, habe es zur Kenntnis geommen. Wir würden uns natürlich freuen, wenn Du es trotzdem schaffst, mal vorbei zu schauen.
"Vergessen Sie auch nicht, daß jedes Kraftfahrzeug wertvolles Volksvermögen darstellt, das möglichst lange zu erhalten nicht nur einen persönlichen Vorteil bringt, sondern auch eine nationale Pflicht ist!"
Obering. Siegfried Rauch

Benutzeravatar
bujatronic
Beiträge: 1982
Registriert: 24. Okt 2010, 14:10
Wohnort: Königswalde

Re: Organisation und Teilnehmer Treffen 2019

#54 Beitrag von bujatronic » 25. Apr 2019, 16:39

Hallo, Gemeinde, jetzt sieht es so aus. Wir sind 28 Personen auf vsstl. 24BKs und 1Jawa:
21.-23.06.19. Waldpark Grünheide im Vogtland
Die Zahlen hinter den Namen bedeuten: Personen /Abendversorgung Fr./Sa.
obere Etage:
2.A. - 1 x DB André & Stefan 2 2 2
2.B. - 1 x DB Sport-Lu 1 1 1
2.5. - 4 x E Berndh 1 1 1
2.7. - 4 x E Nordmann 1 1 1

Erdgeschoß:
1.1. - 2 x DS Arne 1 1 1
1.2. - 2 x DS Elektroschrauber und Skoda Frank 2 2 2
1.3. - 4 x E Pom-Jensen 1 1 1
1.4. - 4 x E Richard 94 1 1 1
1.A. - 1 x DB bujatronic 2 2 2
1.B. - 1 x DB derwolf1303 2 2 2
1.5. - 4 x E warke 1 1 1
1.7. - 4 x E Micha 1 1 1

Hütten:
17PS, Christian, Oldisegler und Wolle alle in eine Hütte. 4 4 4
injose 2 2 2

Zelt:
Boxer 1 1 1
ron 1 1 1
krug 1 1 1
B1000 Kerl 1 1 1
Auto ofalk, Markus 2 2 2

Alles richtig?

Das kostet pro Schnarchnase und Nacht im Zimmer 24,90€, Hütte 19,40€, Zelt 17,80€ jeweils incl. Frühstück. Sollte sich der Zimmerwunsch nicht erfüllen lassen, melde ich mich bei den Betreffenden.

Die Autoschläfer werde ich als Zelter melden, ok? Falls nicht, bitte widersprechen. Das hätte jedoch zur Folge, daß Ihr (vermutl.) kein Frühstück bekommt.
Bitte habt Verständnis, daß ich es mir mit der Abendversorgung einfach mache. ich werde für jede Person pro Abend ein Steak, eine Wurst und eine passende Menge Kartoffel- und Nudelsalat kaufen. Dafür setze ich für beide Abende pauschal (incl. Grillnutzung, Senf, Ketchup) 7,50€ p.P. an. Dazu werden beide Abende zusammen 8 Kästen leckeres Wernesgrüner unseren Durst löschen, was pro Kehle noch mal 4,50€ macht. Wer Sonderwünsche hat (Rotwein Cuvee de President oder Champagner) besorge es sich bitte selbst, nächste Einkaufsmöglichkeit ist Auerbach/V.
Das ergibt in Summa p.P.:
Zimmer (2x24,90+12,-): 61,80€
Hütte (2x19,40+12,-): 50,80€
Zelt (2x11,90+12,-): 47,60€
Einverstanden? Sollten wir am Sonnabend feststellen, daß ich Hunger und/oder Durst falsch eingeschätzt habe, können wir noch was nachkaufen.
Für einen Abschlepper kann ich nicht sorgen. Wenn also einer liegen bleibt, müßte er sich an Kerl oder ofalk bzw. Markus wenden. Wird aber wohl nicht nötig sein...
An die Autofahrer habe ich gleich noch ein Anliegen: Da ich am Sonntag gleich danach in Urlaub fliege, müßte jemand bitte das Leergut mitnehmen und irgendwo abgeben, ich kann mich da nicht drum kümmern.

So, nun zum Geld:
Ich werde Ende Mai im Waldpark die Übernachtungen verbindlich buchen und bezahlen. Dazu bitte ich alle Teilnehmer, mir bis zum 24.5. die jeweilige Summe zu überweisen. Bitte Euren Nick mit angeben! Da ich dafür meine IBAN nicht so einfach öffentlich machen will, sende ich jedem eine PM. Auf dem selben Weg werde ich den Zahlungseingang quittieren.
Sollte was übrig sein, gebe ich es an den Organisator des nächsten Treffens weiter.
Zuletzt geändert von bujatronic am 29. Apr 2019, 17:00, insgesamt 4-mal geändert.
"Vergessen Sie auch nicht, daß jedes Kraftfahrzeug wertvolles Volksvermögen darstellt, das möglichst lange zu erhalten nicht nur einen persönlichen Vorteil bringt, sondern auch eine nationale Pflicht ist!"
Obering. Siegfried Rauch

Sport-Lu
Beiträge: 1308
Registriert: 25. Aug 2005, 21:00
Wohnort: Urnshausen/Rhön (Thüringen)

Re: Organisation und Teilnehmer Treffen 2019

#55 Beitrag von Sport-Lu » 25. Apr 2019, 21:58

Prima.Geld geht morgen raus.Sind ja nur noch gut 8 Wochen.
Gruss Jörn! :mrgreen:
Metzger,Bäcker und Friseure sind in Foren Ingenieure.

Eine BK ohne Ölfleck darunter......"Das ist aber nicht original so!!"

ofalk
Beiträge: 130
Registriert: 22. Jun 2006, 12:07
Wohnort: Erfurt

Re: Organisation und Teilnehmer Treffen 2019

#56 Beitrag von ofalk » 26. Apr 2019, 14:44

Moin , Ja mach das so mit den Zelten, gruss olaf und Markus

Pom-Jensen
Beiträge: 85
Registriert: 17. Sep 2012, 10:47
Wohnort: Nähe von Görlitz

Re: Organisation und Teilnehmer Treffen 2019

#57 Beitrag von Pom-Jensen » 26. Apr 2019, 22:52

Super,
Ich bring noch nen Kasten Schwarzes mit.

Gruß Jens

Benutzeravatar
bujatronic
Beiträge: 1982
Registriert: 24. Okt 2010, 14:10
Wohnort: Königswalde

Re: Organisation und Teilnehmer Treffen 2019

#58 Beitrag von bujatronic » 28. Apr 2019, 17:28

Bist wohl ein Schwarzfahrer???
"Vergessen Sie auch nicht, daß jedes Kraftfahrzeug wertvolles Volksvermögen darstellt, das möglichst lange zu erhalten nicht nur einen persönlichen Vorteil bringt, sondern auch eine nationale Pflicht ist!"
Obering. Siegfried Rauch

Sdunie
Beiträge: 107
Registriert: 24. Nov 2013, 21:50
Wohnort: OHV

Re: Organisation und Teilnehmer Treffen 2019

#59 Beitrag von Sdunie » 3. Mai 2019, 21:17

Hallo Bujatonik,Ich weiss wir sind spät dran .Hätte noch Intresse an zwei Schlafplätze.Wenn keine 2 Betten frei sind ,würde auch ein Zeltplatz in Ordnung sein.Wäre schön wenn es noch möglich ist.
BERND BK und Ich.
MfG Sdunie.

Benutzeravatar
Richard94
Beiträge: 19
Registriert: 24. Jul 2017, 21:02

Re: Organisation und Teilnehmer Treffen 2019

#60 Beitrag von Richard94 » 7. Mai 2019, 06:31

Liebe Leute, leider muss ich aus Privaten Gründen das Treffen absagen... ich wünsche allen anderen aber viel Spaß!

Vielleicht kann Sdunie ja gleich das Zimmer nehmen.

VG Richard

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste