Treffen vielleicht demnächt im Norden?

Kontakte, Links, Infos, Tourentips...

Moderator: Ulrich

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
bujatronic
Beiträge: 1986
Registriert: 24. Okt 2010, 14:10
Wohnort: Königswalde

Treffen vielleicht demnächt im Norden?

#1 Beitrag von bujatronic » 1. Jul 2019, 20:52

Hallo, ich habe auf einem Oldtimer-Treffen in Middelhagen (Rügen) etlich BK-Fans getroffen und sie (hoffentlich) motiviert, mal ein Treffen auszurichten. Muß ja nicht am Nordkap sein...
Bild
Bild
Bild

Und überaus selten, weil unübersehbar im Originalzustand, ein Wartburg "S" (jetzt als 313 bekannt):
Bild
Bild
"Vergessen Sie auch nicht, daß jedes Kraftfahrzeug wertvolles Volksvermögen darstellt, das möglichst lange zu erhalten nicht nur einen persönlichen Vorteil bringt, sondern auch eine nationale Pflicht ist!"
Obering. Siegfried Rauch

Sdunie
Beiträge: 107
Registriert: 24. Nov 2013, 21:50
Wohnort: OHV

Re: Treffen vielleicht demnächt im Norden?

#2 Beitrag von Sdunie » 4. Jul 2019, 20:42

Hallo,hatte mich bei Treffen glaube mit Micha unterhalten.
Wollten eigentlich nächstes Jahr das Treffen bei uns in der Region
Organisiere .Da die Erfurter schneller waren kamen wir zu Fazit das Treffen
2021 in Flecken Zechlin zu organisieren.
Ist nur eine Info,genaue Absprachen können wir ja in Erfurt 2020 machen.


MfG Sdunie

Benutzeravatar
oldisegler
Beiträge: 1444
Registriert: 5. Feb 2006, 18:44
Wohnort: Dohna bei Dresden
Kontaktdaten:

Re: Treffen vielleicht demnächt im Norden?

#3 Beitrag von oldisegler » 5. Jul 2019, 01:36

Hallo,
Für 2021 ist Raum Zittau angemeldet. Ich freue mich natürlich über eure Bereitschaft ein Treffen zu organisieren und hoffe das dieses Angebot auch für 2022 besteht.
Gruß Oldisegler
Auszüge aus dem Inhalt meines Blogs http://bk350.wordpress.com:
Instandsetzung Telegabel und Motor,
Tipps bei Startproblemen, Modellbau,
Restaurationen, Technische Änderungen, Forumstreffen usw.

Benutzeravatar
derwolf1303
Beiträge: 433
Registriert: 13. Nov 2012, 13:00
Wohnort: Werder (Havel)

Re: Treffen vielleicht demnächt im Norden?

#4 Beitrag von derwolf1303 » 5. Jul 2019, 23:54

oldisegler hat geschrieben:
5. Jul 2019, 01:36
Hallo,
Für 2021 ist Raum Zittau angemeldet. Ich freue mich natürlich über eure Bereitschaft ein Treffen zu organisieren und hoffe das dieses Angebot auch für 2022 besteht.
Gruß Oldisegler
sonst stände ich 2022 ja auch noch zur Verfügung...
aber die Rheinsberger Ecke fetzt schon.

Gruß Wolfram

Benutzeravatar
bujatronic
Beiträge: 1986
Registriert: 24. Okt 2010, 14:10
Wohnort: Königswalde

Re: Treffen vielleicht demnächt im Norden?

#5 Beitrag von bujatronic » 7. Jul 2019, 16:20

wenn das so weitergeht, ist ja bis 2099 bald ganz Deutschland verplant!
Ich finde Eure Ideen prima und werde ganz sicher mit dabei sein!
Vom diesjährigen Treffen noch ein paar Bilder. Sind aber leider klein, weil mit Smartfön gemacht. Aber vielleicht hat ja jemand von Euch noch bessere Fotos?
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
"Vergessen Sie auch nicht, daß jedes Kraftfahrzeug wertvolles Volksvermögen darstellt, das möglichst lange zu erhalten nicht nur einen persönlichen Vorteil bringt, sondern auch eine nationale Pflicht ist!"
Obering. Siegfried Rauch

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 43 Gäste